Musikalischer Advent in der Bachser Kirche vom 6.12.2020

Am zweiten Advent versammelte sich eine schöne Schar von Kindern, Jugendlichen, Müttern und Vätern und älteren Gemeindegliedern in der Bachser Kirche zu einer musikalischen Adventsfeier. Eine prächtige Nordmann-Tanne, die von Margrit und Peter Lang geschmückt worden war, und ein schöner Adventskranz von Ruth Merki zauberten eine weihnachtliche Stimmung in den Kirchenraum. Vor dem Pfarrsaal wurden die Gottesdienstbesucherinnen und -besucher von einem sorgfältig dekorierten Adventsfenster willkommen geheissen. Die Bachser Minichile-Kinder Timea Burren, Jara Liechti und Charlize Radau hatten mit ihrer Katechetin Denise Kunz funkelnde Sterne gebastelt und Sabine Weidmann hatte selbst gemachte Krippenfiguren und Engel ins Fenster gestellt. Auch ein Stern mit Schweif durfte nicht fehlen. Von ihm handelte die unterhaltsame Geschichte, die Pfarrerin Gerda Wyler erzählte. Sabrina Brotzer und Ramona Dürrmüller spielten auf ihren Blockflöten gekonnt bekannte Weihnachtslieder und wurden von Sabine Weidmann auf dem Klavier einfühlsam begleitet. Mit der Hoffnung, dass die Kinderweihnacht im kommenden Jahr wieder erlaubt sein wird, fand die berührende Feier ihren Abschluss. Pfrn. Gerda Wyler

Musikalischer Advent in Bachs 6.12.2020

Kontakt

Reformierte Kirchgemeinde Stadlerberg
Chilenweg 5
8174 Stadel
Tel: 043 433 08 78
E-Mail: sekretariat@kirche-stadlerberg.ch

Informationen